DAS HAUS
Die ehemalige, unter Denkmalschutz stehende Fachwerkremise aus dem 18. Jahrhundert, mit Lehmausfachung und Reeteindeckung wurde fachkundig außen wie innen restauriert. Das alte Holzständerwerk konnte zum Teil sogar erhalten werden und ist an vielen Stellen sichtbar.
Gebäude besteht aus der Privatwohnung der Familie Jedzini und den vier Ferienwohnungen mit separaten Zugängen.
Die liebevolle, detailgenaue Sanierung mit dem freistehenden Holzständerwerk im Innern verbreitet große Gemütlichkeit.