DER PAVILLON
Das Gebäude, sowie das Wohnhaus mit dem dahinter liegenden Pferdestall ist ein Relikt aus LPG-Zeiten und konnte nach aufwendigen Sanierungsarbeiten zu einem ansprechenden Ensemble umgestaltet werden. Besonders der Pavillon mit seinem dreiseitig verglasten Sitzbereich lädt zum Verweilen ein.
Bei einem frischen Espresso oder einem guten Glas Wein haben sie einen schönen Ausblick auf den angelegten Garten, die Paddocks und die Weiden in der Ferne - im Hintergrund das Schnauben eines unserer Hengste, der im Pavillon seine Box hat.